07.02.2019

Delmenhorst braucht eine zukunftsfähige Schullandschaft

Für Delmenhorst ist es wichtig, sich jetzt auf eine langfristige Schullandschaft festzulegen, damit auch die anstehenden Probleme, die mit der Wiedereinführung des G9 zusammenhängen, gelöst werden; denn zum kommenden Schuljahr brauchen die Gymnasien zusätzliche Räume.

Dabei sollte der Fokus darauf gelegt werden, dass jedes Kind den für sich optimalen Schulabschluss erreichen kann. Und dieses ist am besten dadurch zu erreichen, dass die Schullaufbahn der Schüler*innen möglichst lange offen gehalten wird, am besten bis zum Schulabschluss.
Dieses ist für die GRÜNEN nur in einem integrierenden Schulsystem möglich, denn das dreigliedrige Schulsystem fördert durch Abschulungen evtl. Versagensängste bei  den Schüler*innen. Für uns ist nicht ersichtlich, wie nach der 4 Klasse beurteilt werden kann, welchen Lebensweg ein Kind geht.

Genau dieses haben die Schüler*innen in Delmenhorst erkannt, indem sie über ihr Sprachrohr - dem Stadtschülerrat und dem Kinder- und Jugendparlament - fordern, das Schulsystem für alle auf Gesamtschulen umzustellen. Das gemeinsame Lernen wird dann nach der Grundschule weitergeführt und eröffnet alle Bildungsabschlüsse. Entscheidend für unsere Kinder ist ja letztendlich, dass sie gute Bildung bekommen, und nicht welchen Namen ihre Schule hatte.

Natürlich wollen wir auch den Elternwillen berücksichtigen, und alle Eltern wollen für ihre Kinder sicherlich das Beste. Die Anmeldezahlen an weiterführenden Schulen belegen, dass es keinen einheitlichen Elternwillen gibt, sondern IGS, Gymnasien und Realschulen bevorzugt werden. Einig sind sich die Eltern nur bei dem Wunsch nach einer guten Schulausstattung und engagierten Lehrkräften.

Die Struktur des gegliederten Schulsystems beruht darauf, dass leistungsschwache Schüler*innen die Schulform verlassen müssen, und das wollen wir GRÜNEN nicht. Falls sich eine IGS nicht durchsetzen lässt, würden wir deshalb den Beschlussvorschlag 3 der Verwaltung mittragen, der immerhin ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Marianne Huismann und Harald Schneewind Stadtratsfraktion B‘90/DIE GRÜNEN

URL:http://www.gruenedelmenhorst.de/ratsfraktion/presse-2019/